Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

IMM KuR "Projektbetreuung und Kolloquium" (Projektentwicklung im Schwerpunkt Epistemische Medien) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester Studienjahr
Credits 4 Belegung Belegpflicht
Hyperlink  
Belegungsfristen Anmeldefrist 24.03.2019 - 07.04.2019

Belegpflicht
Anmeldefrist IMM 07.04.2019 - 14.04.2019

Belegpflicht
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:30 woch 10.04.2019 bis 17.04.2019  Institut für Musik und Medien - Seminarraum (klein)        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:30 woch 08.05.2019 bis 29.05.2019  Institut für Musik und Medien - Seminarraum (klein)        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:30 Einzel am 12.06.2019 Institut für Musik und Medien - Seminarraum (klein)        
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mi. 16:00 bis 18:30 woch 26.06.2019 bis 10.07.2019  Institut für Musik und Medien - Seminarraum (klein)        
Einzeltermine:
  • 26.06.2019
  • 03.07.2019
  • 10.07.2019
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Rohrhuber, Julian, Prof. verantwortlich
Inhalt
Bemerkung

Lehrveranstaltung b) "Projektbetreuung und Kolloquium" laut Modulbeschreibung.

Lerninhalte

Das Kolloquium dient dem weitgehenden Austausch über die Projekte der Studierenden sowie der Zusammenarbeit in den Modulen “Labor”. Die Arbeitsbesprechungen und Präsentationen werden durch Problemstellungen ergänzt, die in der Regel von Studierenden eingebracht werden. Im konzentrierten gemeinsamen Nachdenken verschieben sich die Vorstellungen von den Möglichkeiten und Zielen der eigenen Arbeit und der Zusammenarbeit.

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: SoSe 2020