Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Schwerpunktthema - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Kleingruppenunterricht Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 1
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 3
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Credits 2 Belegung Belegpflicht
Hyperlink  
Belegungsfrist Anmeldefrist    27.09.2020 - 10.10.2020   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 09:30 bis 10:30 woch von 12.10.2020  Homberger Straße - H 4         3
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
N. N.,  verantwortlich
Zabel, Frank, Prof. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich Musik
Fachbereich Musikvermittlung
Institut für Komposition und Musiktheorie
Inhalt
Kommentar

In der Arbeit der Baseler Schola Cantorum spielen die sogenannten Deklinationsübungen eine zentrale Rolle. Dieses Konzept basiert auf dem „Be-greifen“ des Tonsatzes. Diese besondere Art des praktischen „Theorie“-Studiums kann auch als Vorübung zur Improvisation verstanden werden. In unserem Modul werden mehrstimmige tonale Modelle aus verschiedenen Stilistiken im gemeinsamen Studium und im Selbststudium in einer praktischen Arbeit am Klavier geübt. Grundlagen dafür sind die für die jeweiligen Stile adäquaten musiktheoretischen Erklärungsmuster: Klausellehre, Generalbass/Oktavregel, Stufenlehre, Funktionstheorie, Messiaensche Modi und die Akkordsymbolik des Jazz.

Bemerkung

Grundsätzlich sind alle Studierenden auch jenseits der Musikpädagogik willkommen, die sich eine längere Zeit mit dem Spielen von Tasteninstrumenten befasst haben.

Anmeldung in der ersten Sitzung.

Leistungsnachweis

Die mündliche Prüfung besteht aus einer Musikproduktion am Klavier (im Sinne der o.g. Unterrichtsinhalte).
Diese dient als Dokumentation der in der Veranstaltung bearbeiteten Themen (unbenotete Prüfung).


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Schwerpunktthemen  - - - 1
Schwerpunktthemen  - - - 2
Schwerpunktthemen  - - - 3