Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

BS Formenlehre - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext BS
Semester SoSe 2021 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 15
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Credits 2 Belegung Belegpflicht
Hyperlink  
Belegungsfrist Anmeldefrist MuWi 21.03.2021 - 18.04.2021

Belegpflicht
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 11:00 bis 13:00 woch von 14.04.2021            15
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Bitzan, Wendelin , Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Musikwissenschaftliches Institut
Inhalt
Kommentar

Online-Veranstaltung via MS Teams


Ziele
Überblick über musikhistorisch relevante Formen, Gattungen und Satztechniken; analytische Kompetenzen

Inhalte
Grundlagen der musikalischen Formenlehre: Großform, Syntax, Themenbildung, formbildende Harmonik
Gattungen und Formen der Renaissance: Tänze, Liedsätze, Messe, Motette, Madrigal
Barock: Chaconne, Sonate, Suite, Concerto, Invention, Präludium & Fuge, Oper, Oratorium, Rezitativ und Arie, Kantionalsatz & Choral
Wiener Klassik: Liedformen, Menuett und Scherzo, Variationen, Rondo, Konzertform, Sonatensatzform
19. Jahrhundert: Klavierminiatur und Klavierzyklen, Klavierlied und Liederzyklus, Chorlied, Orchesterlied, symphonische Dichtung, Musikdrama
Formideen und Kompositionstechniken des 20. Jahrhunderts: Brückenform, Serialismus, Aleatorik, Indeterminacy, Collage, Minimal Music
Fachbezogene analytische und hörpraktische Übungen

Literatur

William Caplin, Classical Form, New York 1998
Hartmut Fladt, Formbildung, in: Ulrich Kaiser, Gehörbildung, Bd. II; Kassel 1998 (2. Aufl.)
Clemens Kühn, Formenlehre der Musik, Kassel 2007 (8. Aufl.)
Marie-Agnes Dittrich, Musikalische Formen, Kassel 2011
Ulrich Kaiser, Formenlehre der Musik, Karlsfeld 2019
Felix Diergarten / Markus Neuwirth: Formenlehre, Laaber 2019

Bemerkung

BS / Formenlehre

Diese Veranstaltung findet online statt, bitte beachten!

Voraussetzungen

Abschluss des Basismoduls 2 (Lehrveranstaltungen Satztechnische Grundlagen I / II)

Leistungsnachweis

Bedingungen für den Erwerb eines BN
Regelmäßige aktive Teilnahme
Referat (20 Minuten) und Handout mit analytischem oder gattungshistorischem Schwerpunkt

Keine AP


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22